UPDATE: Aufgrund der aktuellen Covid-Situation warten wir auf unsere jährliche Inspektion und können bis dahin keine Kurse anbieten

Noch mehr Möglichkeiten für unsere SchülerInnen!

Was ist die RYA?

Die RYA ist eine weltweit anerkannte Segelorganisation mit Schwerpunkt Ausbildung am Wasser, mit Sitz in Southhampton/UK. Sie wirkt federführend bei neuesten Standards im Bereich an Safety an Board, sowie als ausführende Prüfungsgesellschaft in Großbritannien mit. Seit knapp 100 Jahren, führt es Segler aus der ganzen Welt in den berühmtberüchtigen Solent, der Channel rund um die Isle of Wight, um sich ihren Feinschliff als Schiffsführer zu holen. 

Auch wir als Schule etablieren seit unserer Gründung 2014 diverse Standards der RYA:

  • Alle Trainer haben mindestens RYA Yachtmaster Offshore
  • Regelmäßige Trainer-Schulungen im Solent
  • Feedback-Kultur
  • Lassoying
  • Theorie & Praxis soweit wie möglich an Bord

 

Was bedeutet es ein Training Centre zu sein?

Seit Februar 2021 darf sich b3onwater offiziell als RYA Training Centre bezeichnen. Mit dieser Auszeichnung erhalten wir ab sofort die Möglichkeit, eine folgende Bandbreite an Ausbildungen anzubieten. Dazu zählt derzeit:

  • RYA SRC Funkschein
  • Tidal Training
  • RYA Shorebased Courses (YM Theory & Navigation)

 

Aktuelle Termine

Termine in Arbeit!

Zertifizierte Instruktoren

ALEX BAYR

PRINCIPAL

RYA-qualified

Beruf: Hauptberuflicher Segeltrainer & Profiskipper, Gründer und Geschäftsführer von b3onWater

Wohnt in: Palma de Mallorca & Korneuburg

Segelt seit: 1980

Zurückgelegte Meilen: 75.000 +, fast alle davon als Skipper. Aktuell bin ich mehr als 20 Wochen/Jahr auf See…

Lizenzen: RYA Yachtmaster Offshore commercial endorsed, RYA Cruising Instructor, FB4 Motor & Segel, SRC, LRC, kroat. Patent Skipper B.

Lieblingssegelrevier: Kroatien, Kanarische Inseln, Kuba, Griechenland, Solent, eigentlich ist es überall am Meer gut. Meine neue Wahlheimat Mallorca ist ebenfalls ein fantastisches Revier…..

Hobbies: Segeln – Wandern – Fliegenfischen

Zitat: “Segeln ist bewusste Reduktion.”

Mag nicht: Sauftörns und zu lange zu weit vom Meer entfernt zu sein

Einige Worte: Mein Hauptziel als Segeltrainer ist es, aus Euch verantwortungsvolle und fitte Schiffsführer zu machen.

Basierend auf meiner britischen Segelausbildung lehre ich Euch defensives Segeln, frühes Reffen, hohe Safety Standards und einen verantwortungsvollen Umgang mit den Menschen an Bord und eurem Schiff.

Meine Termine!

CHRISTIAN MACSEK

INSTRUCTOR

RYA-qualified

Beruf: freiberuflicher Segeltrainer aus Leidenschaft und Skipper

Wohnort: Pöchlarn a.d. Donau, NÖ

Segle seit: 1985 mit und seit 2004 als selbstverantwortlicher Skipper

Segelmeilen: rund 10.000 davon etwa 8.000 als Skipper

Lizenzen: RYA Yachtmaster Offshore commercial endorsed, RYA Cruising Instructor, Öst. A-Schein, FB2 und FB3, kroatisches Patent, Funkausbildung SRC 

Lieblingsreviere: Kroatien, Balearen, Griechenland und neu dazugekommen der Solent in Südengland

Hobbies: Segeln und Blasmusik

Mag nicht: Überheblichkeit und schlechte Laune

Warum segle ich so gerne:

Weil die Natur so nahe ist.

Kein Stadion, kein akkurat getrimmter Rasen, keine dem Wald abgetrotzten Schneisen, die den Berg bluten lassen.

Meine Sportstätte, mein Spielplatz ist die Natur.

Wasser und (bewegte) Luft, mehr braucht es nicht, um segeln zu können. Die Schöpfung bedankt sich für den Verzicht auf Geräusch und Gestank auf ihre Weise.

Da sind die Wasservögel, welche elegant am Boot vorüberziehen, vielleicht auch ein Delphin, der um den Bug tollt. Ein Boot unter Segel stört nicht, es fügt sich ein.

Muss sich einfügen, in den Rhythmus der Gezeiten, in die Richtung des Windes.

Ich habe Respekt vor den Naturgewalten, dem Wind und dem Wasser!

Meine Termine!

KLEMENS BAYR 

CHIEF INSTRUCTOR

RYA-qualified

Lizenzen: JÜNGSTER RYA Yachtmaster INSTRUCTOR auf dem Kontinent (Prüfung Februar 2020 mit 24 Jahren), RYA Yachtmaster Offshore commercial endorsed, RYA Cruising Instructor, FB4, Kroatisches Küstenpatent, A-Schein (Ö), Segel/-Surfschein, SRC, Gründer und Geschäftsführer von b3onWater

Aktueller Meilenstand: ca. 25.000

Lieblingsreviere: Kanarische Inseln (speziell La Gomera)

Mag nicht: Leute, die denken, dass die Menschen für die Wirtschaft da sind und nicht umgekehrt.

Zitat: “Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich will von allem nur das Beste.” – Oscar Wilde

Hobbies: Kochen, Gitarre spielen, Filme und Serien, Ausgehen, Entdecken

Zweitberuf: Dipl. Hotelfachmann, Koch, Kellner

Über Klemens: Er ist ein sehr geselliger Mensch, der gerne in die Welt hinausgeht und Leute trifft. Das Reisen macht ihm große Freude, das Segeln aus ökologisch- und umwelttechnischen Gründen daher ganz besonders. Es scheint nicht verwunderlich, dass seine Hobbies extrovertierter Art sind. Er kocht (und isst/geniesst) für sein Leben gern, mindestens genauso gerne wie das Musizieren und das Gitarre spielen. Vielleicht fällt euch seine Affinität zu Filmen auf. Zusammen mit seinem Chef, Meister und Erzeuger (siehe Skipper Alex) zitieren sie stundenlang ganze Filme und Serien.

Meine Termine!

MICHAEL KRÖSS

INSTRUCTOR

RYA-qualified

Beruf: Musiker/Segel-Instruktor/Skipper
 
Reviere: Adria, Ionisches Meer, Ägäis, Sizilien, Sardinien, Corsica, Spanien, Portugal, Azoren, Atlantic, Solent/England, Toskanisches Archipel.
 
Segelt seit: 1980 , Kindheit
 
Interessen: Musik & Segeln
 
Zertifikate: RYA Yachtmaster Ocean, RYA Yachtmaster Instructor
 
Zitat: sail more , work less:)
 

Über Mich: freundlich, entspannt

“Ein fantastischer Skipper und Seemann, der das gebalte Wissen der See seit seiner frühen Jugend sammelt und aufsaugt. Dieses Wissen scheut er sich nicht weiterzugeben – er ist eben ein echter Lehrer aus Leidenschaft. Und das wissen auch seine SchülerInnen, die bei jedem Törn vollauf begeistert sind von ihm. Ich bin froh mich immer auf ihn verlassen zu können und ihn im Team zu wissen!” – Skipper Klemens

Meine Termine!