1 Woche Praxis & Prüfung in Kroatien – Modul KP

Segeln lernen UND den Segelschein machen in einer Woche!

Das kroatische Patent….

….ist der einfachste Einstieg für Dich, wenn Du möglichst schnell eine Lizenz zum Führen eines Seeschiffes erwerben willst.

Mit dem kroatischen Patent, dem sogenannten SKIPPER B, darfst Du in Kroatien (und NUR hier) eine Segel- oder Motoryacht bis 24 Meter und 30 Bruttoregistertonnen (BRT) chartern und führen. Auch das Benutzen des Funks ist damit erlaubt.

Die Prüfung ist rein theoretischer Natur, findet im Hafenamt PULA statt und dauert ca. 30 Minuten. Leider hat das kroatische Patent einen mittelmässigen Ruf, da es keinerlei Praxis voraussetzt. Viele Besitzer dieser Lizenz können nach der Prüfung zwar eine Yacht rein rechtlich fahren, verfügen aber nur über marginale Praxis – nicht aber unsere Schüler! Ihr bekommt von uns das nötige Rüstzeug, um euch entspannt mit eurer Crew durch die kroatische Inselwelt bewegen zu können.

Wir bringen Euch in einer Woche auf einer modernen Segelyacht die Grundkenntnisse der Seefahrt bei. Unsere Trainingsschiffe werden exklusiv von unserem Partner Pitter Yachting gechartert und folgen dabei modernen Charterstandards. Folgendes Programm erwartet euch:

  • Navigation
  • Kollisionsverhütungsregeln
  • Segelmanöver
  • Ankern
  • An/Ablegen
  • person über Bordmanöver
  • Funk
  • Wetter

Jeden Tag findet zumindest eine Theorieeinheit statt, am Nachmittag wird praktisch geübt. Wir bereiten Euch gewissenhaft auf die Prüfung am Ende der Woche vor!

Diese Ausbildung bieten wir in unserer Basis in Veruda an. Hier gehts zu den Terminen!

Was kannst Du bei einem Fb2 Segelkurs bei b3onWater erwarten?

  • Erfahrene Segellehrer
  • Gut ausgerüstete, moderne und sichere Segelyachten
  • Alle Lehrinhalte in Theorie & Praxis werden direkt am Schiff vermittelt
  • Seriöse Vorbereitung auf deine zukünftige Skippertätigkeit
  • Entspannte und positive Atmosphäre an Bord
  • Ein perfekt abgestimmtes Ausbildungsprogramm
  • Praxis- und safetyorientiertes Segeltraining
  • In planbarer Zeit und überschaubaren Kosten zum Segelschein

Was gibt es NICHT bei uns?

  • Lernen nur für die Prüfung
  • Auswendiglernen von unnützem theoretischem “Wissen”
  • hohe Durchfallsquoten für Gewinnmaximierung
  • 3-tägige Horuck-Ausbildungen
  • praxisferne Navigationsaufgaben
  • Schreierei und negative Stimmung an Bord
  • 40 Jahre alte Ausbildungsschiffe

Termine 2020 – ab Pula/Veruda

16 - 23Mai

Modul KP – Veruda

Mai 16, 2020 Ab   990.00 Kojenplätze verfügbar

Veruda
Mehr Infos!
23 - 30Mai

Modul KP – Veruda

Mai 23, 2020 Ab   990.00 Kojenplätze verfügbar

Veruda
Mehr Infos!