Sveti Filip Jakov
fb2-segelschein-kroatien

Modul B – #Portoroz

TÖRNBEGINN

16. April 2022
15:00 Uhr

TÖRNENDE

23. April 2022
09:00 Uhr

HAFEN

Cesta solinarjev 8, 6320 Portorož

LAND

Slowenien

ZIELHAFEN

Marina Portoroz

IHRE SKIPPER

JETZT UNKOMPLIZIERT & SICHER ONLINE BUCHEN

 990,00 -  1.238,00

Wer wird an diesem Törn teilnehmen?

weiter
zurück


Online-Kabinenbuchung

Bitte wähle auf den verfügbaren Trainingsschiffen für diesen Kurs aus.


Verfügbare Schiffe

Elan 45 – VANJASkipper: Klemens Bayr
Mehr Infos zum Boot

  • Baujahr 2018
  • 4 Kabinen
  • Lattengroß
  • Rollgenua

Kabinen

Wähle deinen Kojenplatz aus.

Wähle Kojenplätze nebeneinander aus.

Jetzt buchen

Kabine Verfügbar

Von dir ausgewählt

Kabine belegt

Charakteristika

Weiterführender Prüfungs- und Ausbildungstörn für

die Erlangung des FB2

Du erhältst in dieser Woche umfangreichen Theorie- und Praxisunterricht am Schiff. Wir vertiefen die Lehrinhalte aus dem Modul A, die Segelmanöver werden immer sicherer und wir beschäftigen uns intensiv mit beispielsweise dem Segeltrimm und sicheren An- und Ablegemanövern.

Am Ende der Woche wird die praktische und theoretische Prüfung bei uns am Schiff abgelegt.

Gesegelt werden ca. 120-150 Seemeilen mit 1-2 Nachtfahrten. Wir halten den theoretischen und praktischen Unterricht in einer Gruppe von max. 6 SchülerInnen ab.  Abends wird gekocht oder ein Restaurant besucht. Unser Heimathafen in Portoroz (Slowenien). In der Marina selbst sind moderne sanitäre Anlagen vorhanden, sowie ein Foodmarket und ein Geldautomat.

Hafen

Slowenien, Marina Portoroz: Cesta solinarjev 8, 6320 Portorož

 

Reiseroute

Wir kommen fast jeden Tag in die Heimatmarina zurück, dadurch bleibt uns viel Zeit um Anlegemanöver zu trainieren. Bei gutem Wetter segeln wir einen 2-Tages-Törn, bei welchem wir in anderen Häfen nächtigen.

 

Schiff:

Du verbringst diese Woche auf einer unserer eigenen modernen und komfortablen Schulungsyachten. Diese sorgen nicht nur für den nötigen Komfort, sondern bieten als speziell ausgerüstete Schulungsyachten alle Einrichtungen, um DICH umfassend auszubilden.

 

Voraussetzung:

Eine Auswahl muss mind. zutreffen

  • Erfahrung über 1000 NM & erweiterte Kenntnisse beim Anlegen sowie Theorie (Wetter, Navigation, KVR)” />  Erfahrung über 1000 NM & erweiterte Kenntnisse beim Anlegen sowie Theorie (Wetter, Navigation, KVR)
  • Erfahrung als Skipper mit gleichwertigem Segelschein bereits vorhanden (SKS, Kroatisches Patent, Day Skipper)” />  Erfahrung als Skipper mit gleichwertigem Segelschein bereits vorhanden (SKS, Kroatisches Patent, Day Skipper)
  • Gute Segelkenntnisse, vertiefte Kenntnisse in Theorie & Praxis, zumindest 500 Seemeilen auf dem Meer, mind. 2 Nachtfahrten und 12 Bordtage

Unsere Empfehlung: vorherige Teilnahme am unserem Modul A (Ausbildungstörn) – oder gleich Modul A+B Package buchen!

Außerdem besitzt Du gute körperliche Fitness & Schwimmkenntnisse.

Skipper: 

Gut geschulte Skipper und professionelle Trainer sorgen die ganze Woche für ein spannendes Ausbildungsprogramm am Schiff und kümmern sich um jedes einzelne deiner Anliegen.
Unser Team ist eine bunte Mischung aus vielen Teilen Österreichs – erfahrene Skipper, die neben fachlichen Kompetenzen gerne ihre persönlichen Erfahrungen mit Dir teilen! Erfahre hier mehr über unser Team!

 

Im Preis enthalten:

Unterbringung in bequemer Doppelkabine oder in exklusiver Singlesuite, Skriptum, Ausbildung durch einen Instructor, IC-konforme Seefahrtsbestätigung + Logbuch

 

Exklusive:

geschätzte 150 – 200 Euro Bordkasse pro Person/Woche (damit werden alle gemeinschaftlichen Kosten gedeckt wie z.B.: Lebensmittel, Diesel, Anlegegebühren)

59,- Euro für Kurtaxe, Endreinigung, Gas, Bettwäsche (Permit)

 

Anreise:

  • PKW: Die Marina ist ideal mit dem Auto zu erreichen, von Graz in weniger als 3 Stunden, von Wien aus in ca. 4 1/2 Stunden und von Innsbruck aus ca. 4 1/2 Stunden.
  • BUS:  Alternativ ist auch die Anreise mit dem Flixbus möglich.

 

IC-konforme Prüfung gemäß JachtVO:

Die Theorieprüfung findet Donnerstag vormittags statt. Donnerstag abends beginnt die Praxisprüfung mit der Prüfungsnachtfahrt; Freitag ist ganztags die praktische Prüfung. Die Prüfungsgebühren für FB2 Motor und Segel werden seitens der prüfenden Organisation SAIL AUSTRIA vorgeschrieben. (www.sailaustria.at)

Unterbringung

…Unterbringung in komfortabler Doppelkabine, Unterbringung in exklusiver Single Suite

Präventionskonzept Covid-19

Dokument Herunterladen

Pruefungsdokumente FB2

Dokument Herunterladen

Hinweis Wir und ausgewählte Dritte setzen für technische Zwecke und, mit Ihrer Einwilligung, für andere Zwecke Cookies und ähnliche Technologien ein, so wie in der Cookie-Richtlinie beschrieben.