Modul C3 – FB3 50h-Törn inkl. Theorieprüfung 3. – 10.Februar

Törnbeginn
Februar 3, 2018
Törnende
Februar 10, 2018
Hafen
Biograd na Moru, Kroatien   View map

 990.00

2 vorrätig

Kategorien: , Schlüsselwort:

FB3-Prüfungstörn

 

Charakteristik

Klemens bringt euch in den Semesterferien 2018 zum FB3. In dieser Woche bringen wir folgendes Programm unter:

  • Theorie am Schiff-  Befahren von Tidenrevieren
  • Theorie am Schiff Vorbereitung auf die Langfahrt
  • Wiederholung Segel- und Motormanöver
  • Langfahrt 50 Stunden (entweder nach Italien oder entlang der kroatischen Küste, 10 Stunden außerhalb FB2, je nach Wind und Wetter)
  • Theorieprüfung am Ende der Woche

 

ACHTUNG:

Für die Austellung brauchst du div. Meilen und Bordtage, allerdings kannst du diese auch NACH DEM TÖRN nachreichen.

Wer vor dem Törn schon 1500 Meilen, 500 Skippermeilen und 30 Bordtage mitbringt, erhält am Ende bei bestandener Prüfung den FB3 direkt vor Ort.

Du kannst aber auch nach dem Törn komplett stressfrei die restlichen Meilen oder Bordtage sammeln. Einfach alle Nachweise an die Sail Austria schicken. Die Sail Austria sendet dir dann den FB3 direkt nach Hause !

 

Instructor

Klemens Bayr

  • jüngster Yachtmaster Offshore Österreichs
  • Segelinstructor und Gründer bei b3onwater
  • 20.000 Meilen
  • Österr. BFA FB3
  • RYA SRC
  • mehr Infos zu Klemens !

 

Reiseroute

  1. Biograd – Monopoli (ITA) – Biograd
  2. Biograd – Vis – Biograd

 

Schiff: 

Unser Schulschiff Aruna ist eine Dufour 460 GL BJ 2017 mit 4 Kabinen (2 Stockbett) und Rollgroßanlage. Sie wurde von uns für Segeltörns im Offshorebereich ausgerüstet. Weitere Infos HIER!

 

Voraussetzung:

körperliche Fitness, Schwimmkenntnisse, elementare Segel- und Seefahrtskenntnisse, österr. BFA FB2

 

Im Preis enthalten:

Unterbringung in Doppelkabinen, Skipper, Seefahrtsbestätigung

 

Exklusive:

geschätzte 100,- Euro Bordkasse pro Person/Woche

49,- Euro für Endreinigung, Gas, Bettwäsche, etc.

€ 290,- Prüfungsgebühr der Sail Austria