Welchen Segelschein kannst du bei uns erwerben?

Welche Kurse kannst du bei uns machen?

Der Kodex

Do’s & Don’ts

Was kannst Du bei einem Segelkurs bei b3onWater erwarten?

 

  • Erfahrene Segellehrer
  • Gut ausgerüstete, moderne und sichere Segelyachten
  • Alle Lehrinhalte in Theorie & Praxis werden direkt am Schiff vermittelt
  • Seriöse Vorbereitung auf deine zukünftige Skippertätigkeit
  • Entspannte und positive Atmosphäre an Bord
  • Ein perfekt abgestimmtes Ausbildungsprogramm
  • Praxis- und safetyorientiertes Segeltraining 
  • In planbarer Zeit und mit überschaubaren Kosten zum Segelschein
  • Abschluss mit international anerkannten IC (international Certificate)
Was gibt es NICHT bei uns?

 

  • Lernen nur für die Prüfung
  • Auswendiglernen von unnützem theoretischen “Wissen”
  • hohe Durchfallsquoten für Gewinnmaximierung
  • 3-tägige Horuck-Ausbildungen
  • praxisferne Navigationsaufgaben
  • Schreierei und negative Stimmung an Bord
  • präpotente Prüfer
  • 2 Jahre Warten auf einen Ausbildungstörn
  • 40 Jahre alte Ausbildungsschiffe
  • nicht anerkannte “MickyMaus-Segelscheine”
Wir sind nicht nur die grösste Seefahrtsschule Österreichs und eine der grössten im Mittelmeer, sondern setzen auch bei der AUSBILDUNG unserer Instruktoren neue Masstäbe!
  • In unserer b3oW Academy werden unsere Instruktoren laufend aus- und weiter gebildet!
  • unsere Segellehrer haben zusätzlich eine britische Ausbildung bis zum berühmten RYA Yachtmaster OFFSHORE absolviert
  • einheitliche Ausbildungsrichtlinien garantieren gleichbleibendes Niveau
  • ein modernes Skriptum in Farbe
  • modernste dikaktische Unterrichtsbehelfe – Whiteboard, Beamer, Schiffsmodelle für die Anlegemanöver, usw.
  • alle Seefahrtsinstruktoren sind ausgebildete Ersthelfer